Über mich

Ich, Rolf Kölsche, wurde 1963 in der Probstei an der Ostsee gebohren. Ich hatte schon immer ein großes Interesse an der Natur, aber was mich immer am meisten beschäftigt hat, sind die Zusammenhänge der Dinge. Logisches Denken fiel mir immer leicht. Die Dinge logisch betrachten und die Zusammenhänge erkennen, das fasziniert mich bis Heute. Als selbständiger Handwerker profitiere ich natürlich davon. Heute ist es allerdings so, das mich die Theorie und die Kunst mehr fesseln, als die Praxis im Handwerk. Erdson ist sozusagen der, mit dem ich immer Rede. Der innere Dialog.